Christus ist geboren und erschienen!

Frohe Weihnachten und ein gesegnetes Neues Jahr!

Քրիստոս Ծնաւ եւ Յայտնեցաւ
Օրհնեալ է Յայտնութիւնն Քրիստոսի

Liebe Mitglieder und Freunde,

die auf dem Titelbild dargestellte Miniatur zeigt die Geschichte der Geburt des Christuskindes auf der Erde. Die Heiligen Drei Könige, die Hirten und die Engel huldigen den neugeborenen Herrn Jesus Christus.Auch wir kommen heute zusammen, um Seine Geburt zu feiern.

Warum tun wir das? Warum sind Christen mit großer Freude erfühlt und warum freuen wir uns heute? Weil in Ihm all das zu finden ist, was die Welt so dringend notwendig hat:

GLAUBE, HOFFNUNG UND LIEBE!

“Denn ein Kind wurde uns geboren, ein Sohn wurde uns geschenkt. Die Herrschaft wurde auf seine Schulter gelegt. Man rief seinen Namen aus: Wunderbarer Ratgeber, Starker Gott, Vater in Ewigkeit, Fürst des Friedens” (Jesaja 9, 5).

Er ist die Verkörperung der Liebe, die inmitten von Hass und Gleichgültigkeit strahlt. Sein Evangelium leitet uns inmitten von Unsicherheit und Verwirrung und lehrt uns: „Liebt einander so, wie ich euch geliebt habe.“ (Johannes 13,34). Seine Geburt verkündet uns Hoffnung, in einer Zeit, die oft von Verzweiflung und Dunkelheit überschattet wird. Sein Opfer am Kreuz zeigt die Opferbereitschaft, die in einer Welt voller Egoismus und Selbstsucht so dringend notwendig ist.

In Ihm finden wir Frieden, der über menschliches Verständnis hinausgeht. Und wir beten jeden Sonntag zu Ihm und erflehen: „Mit Deinem Frieden, Christus unser Erlöser, der all unser Denken und Reden übertrifft, rüste uns und halte uns furchtlos vor allem Übel“ (Surb Patarag). Frieden, der uns selbst in turbulenten Zeiten Gelassenheit und Hoffnung schenkt. Denn gerade in der Weihnachtszeit erinnern wir uns daran, dass Gottes Sohn in einem kleinen Stall in Bethlehem, in bescheidenen Umständen, geboren ist, um uns allen zugänglich zu sein, uns zu heilen und uns Leben zu schenken.

Lasst uns also in dieser festlichen Zeit die Liebe Gottes miteinander zu teilen, in dem wir in Wort und Tat die bedeutsame Botschaft von Weihnachten weitergeben. Lasst uns verstärkt in unserem Glauben, in der Liebe Christi handeln und die Hoffnung teilen, die uns durch die Geburt Jesu Christi geschenkt wurden.

Wir danken Ihnen für den gemeinsamen Weg in der Vergangenheit und hoffen auf ein gutes Miteinander in diesem Jahr, wünschen Ihnen ein frohes und gesundes Weihnachtsfest.

Քրիստոս Ծնաւ եւ Յայտնեցաւ, Ձեզ և Մեզ Մեծ Ավետիս:
(Christos tsnav ev haytnetsav! Dses ev mes mets avetis):

Christus ist geboren und erschienen, frohe Botschaft für euch und für uns!

Ihre Vorstandsmitglieder & Pfarrer
der Armenischen Gemeinde Baden-Württemberg e.V.