Studium in Armenien2018-03-27T07:56:54+00:00

STUDIUM IN ARMENIEN

Die angewandten Wissenschaften wie Physik, Mathematik, Chemie, Mikrobiologie, Architektur und Medizin sind Grundsteine des Bildungssystems. Heute existieren 18 staatliche und 20 private Universitäten in Armenien. Von den staatlichen Universitäten verfügen acht Universitäten über eine internationale Leitung. An den armenischen Universitäten lehren und lernen ausländischen Studenten, Aspiranten, Dozenten. Auf den folgenden Seiten werden die staatlichen Universitäten mit ihren Bildungsschwerpunkten und –richtungen kurz dargestellt. Ausführliche Informationen können auf den entsprechenden Internetseiten der Universitäten entnommen werden.

Weitere Infos: http://www.germany.mfa.am/de/

Gegründet 1919.
Fakultäten: Geschichte, Armenische Philologie, Chemie, Physik, Wirtschaftswissenschaften, Mathematik, Biologie, Geographie, Geologie, Rechtswissenschaften, Russische Philologie, Orientalistik, Journalistik, Philosophie und Psychologie, Informatik und Angewandte Mathematik, Radiophysik, Soziologie, Mechanik, Romano-germanische Philologie, Internationale Beziehungen, Theologie.
Unterrichtssprachen sind Armenisch, Russisch, Englisch.
Homepage: www.ysu.am

Gegründet 1919.
Fakultäten: Allgemeine Medizin, Zahnmedizin, Pharmazie, Militär Medizin.
Unterrichtssprachen sind Armenisch, Russisch, Englisch.
Homepage: www.ysmu.am

Gegründet 1933.
Fakultäten: Computersysteme und Informatik, Bergbautechnik und Metallkunde, Kybernetik, Mathematik, Maschinenbau, Mechanik und Maschinenwissenschaften, Funktechnik und Kommunikationssysteme, Sozial-, Politik-, sowie allgemeine Wirtschaftswissenschaften, Transportsyteme, Chemie- und Umwelttechnik, Elektrotechnik, Energietechnik, Sprachen.
Homepage: http://polytech.am

Gegründet 1935.
Fakultäten: Fremdsprachen (Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch, Griechisch, Persisch), Russische Sprache, Literatur und Fremdsprachen (Englisch, Spanisch, Deutsch, Französisch), Sprachwissenschaft und Interkulturelle Kommunikation (Psychologie,  Internationaler Tourismus, Internationaler Journalismus und Politik)
Unterrichtssprachen sind Armenisch, Russisch, Englisch usw.
Homepage: www.brusov.am

Gegründet 1975.
Fakultäten: Allgemeine Wirtschaftswissenschaft, Management, Finanzen und Rechnungswesen, Marketing und Handel, Kybernetik.
Unterrichtssprachen sind Armenisch, Russisch, Englisch.
Homepage: http://asue.am/am

Gegründet1997.
Fakultäten: Angewandte Mathematik und Informatik, Wirtschaftswissenschaften, Politikwissenschaften, Journalistik, Kultur-Soziales Service und Tourismus, Angewandte Physik, Jura, Biomedizin, Sprachwissenschaft, Psychologie, Fremdsprachen.
Unterrichtssprache ist Russisch.
Homepage: www.rau.am

Gegründet 2003
Fakultäten: Handel, Management, Jura.
Unterrichtssprachen sind Armenisch und Französisch.
Homepage: www.ufar.am

Gegründet 1991
Fakultäten: Wirtschaftsingenieurwesen, Systemsteuerung, EDV und Informatik, Gesundheitswesen, Englische Programme, Jura, Management und Business, Politikwissenschaften und Interkulturelle Beziehungen.
Unterrichtssprache ist Englisch.
Die Universität bietet nur Masterstudiengänge und Zertifizierungsprogramme an. Aufnahmevoraussetzung ist Bachelor-Abschluss.
Homepage: www.aua.am

Jedes Jahr ermöglicht der DAAD Stipendiaten aus Deutschland – vom Studierenden bis zum Hochschullehrer – einen Aufenthalt in Armenien. Gleichzeitig erhalten Geförderte aus Armenien die Möglichkeit, in Deutschland zu studieren, zu lehren oder zu forschen.

Weiterführende Infos finden Sie auf der Web-Seite von DAAD
unter: https://www.daad.de