Home 2017-12-07T07:58:50+00:00

V. HISNAK

Dezember 17 @ 13:00 - 15:00

Dschragaluytz (Chètum)

5 Januar, 2018 @ 18:00 - 20:00

Surp Dznunt

6 Januar, 2018 @ 12:00 - 14:00

Weihnachtsfeier

6 Januar, 2018 @ 16:00 - 22:00

Aktion „Weihnachtsfreude“. Schenken Sie Freude vor Weihnachten!

Liebe Freunde,

es ist schon zu einer Tradition geworden, dass die Armenische Gemeinde Baden-Württemberg e.V. mit der Aktion „Weihnachtsfreude“. Senken Sie Freunde den ärmsten Familien Armeniens! auf die Lage der Menschen in Armenien aufmerksam macht und versucht durch die versammelten Spenden den Ärmsten Armeniens am Weihnachten ein bischen Freude zu schenken!

In vielen Orten Armeniens sieht Weihnachten ganz anders aus als bei uns. Keine Kerzen. Kein Feuer im Ofen. Kein Festmahl auf dem Tisch. Und wenn bei uns die Kinder ihre Geschenke auspacken, sitzen andere hungrig vor leeren Tellern. Die Begegnung mit diesen Menschen ist etwas, was uns beidseitig bereichert. Jeder einzelne von ihnen ist ein Evangelium, eine Predigt, gerichtet an unsere steinharten Herzen.

Wir haben mit euch, liebe Freunde, diesen Menschen kleine Augenblicke der Freude geschenkt. Die, haben uns ihr Lächeln und ihre Gebete geschenkt…

Der kleine Junge, der bei -6 Grad Barfuß laufen müsste, weil er keine Schuhe hatte, seine Familie die nichts zum Essen hatte, die beiden Rentner, die mit Ihren Enkelkindern gekommen sind Hilfe zu erhalten, die Oma, die weinte, weil ihr Mann seit Jahren im Bett lag und nur aufgestanden ist, als er mit unserem Besuch jemanden gesehen hat, dem er nicht egal war… (Den ausführlichen Bericht über die Aktionen 2016 sehen Sie auf unserer Web-Seite (www.agbw.org/soziak) und auf dem YouTube Chanel der Armenischen Gemeinde Baden-Württemberg).

All diese Menschen und all die anderen, denen wir die Essenspakete verteilen, sind Ihnen sehr dankbar, liebe Gemeindemitglieder und Freunde. All diese Menschen brauchen unsere Hilfe aber auch heute. Sie brauchen unsere Gebete, sie brauchen uns als Freunde, die nicht im Stich lassen.

Ich hoffe sehr, dass wir auch dieses Jahr unsere Landsleute unterstützen können und bitte sehr, um eure Hilfe, liebe Gemeindemitglieder und Freunde!

Jetzt Mitgliedschaft beanragen!

AKTUELLES

Wie feiern die Armenier Weihnachten.

Dezember 16th, 2017|0 Comments

Am 23. Dezember 2016 erschien in der Stuttgarter Zeitung ein Artikel über die verschiedenen

Im Nahen Osten droht Ende christlicher Präsenz

Dezember 16th, 2017|0 Comments

Zum zweiten Mal haben die beiden großen Kirchen in Deutschland einen Bericht zur Lage

Aktion „Weihnachtsfreude“ 2017

November 29th, 2017|0 Comments

Schenken Sie Freude den ärmsten Familien Armeniens! Als PDF herunterladen: Aktion Weihnachtsfreude 2017 Liebe

Mashtoz begegnet Luther

November 3rd, 2017|0 Comments

„Mashtoz begegnet Luther“ – das war auch die Überschrift zum Eröffnungskonzert am 26.Oktober 2017.

Glaube, Bildung, Kultur & Soziales

Auf diesen vier Säulen baut die Armenische Gemeinde Baden-Württemberg e.V. ihren Dienst auf. Gewinnen Sie einen Einblick in die aktuellen Projekte, Aktivitäten und Angebote unserer Gemeinde. Sie sind herzlich eingeladen an unseren Aktivitäten teilzunehmen!

Glaube

Bildung

Kultur

Soziales

KIRCHENJAHR

Fest der Hl. Übersetzer der Bibel

Alljährlich, am zweiten Samstag im Oktober, feiern die Armenier und die Armenische Kirche in Armenien sowie in der Diaspora ein Ereignis, das für ihre Geschichte eine besondere und entscheidende Rolle gespielt hat. Mit großer Feierlichkeit gedenken sie unter dem Begriff „Heilige Übersetzer“ all derer, die einen bedeutsamen Beitrag geleistet haben. Der vollständige Name dieses Festes lautet: „Fest der heiligen Lehrer (Vartabed) und Übersetzer, wie: Mesrop (gen. Maschtoz), Jeghisché, Movses der Dichter (von Khoren), Davit der unbesiegbare Philosoph, Grigor von Narek, Nerses von Kela (gen. Schnorhali), Nerses von Lambron und andere heilige Lehrer“. Ein kurzer Blick auf diese Namen macht

AGBW KALENDER